Selektion

 oder 


29.01.2022  |  Volkspark-Waldlauf  |  Hamburg

Besser als gedacht
[von Bernd Hegemann]
Neues Jahr, neues Glück. Und für mich der erste Wettkampfstart in 2022. Vor zwei Wochen wollte ich eigentlich den Lauf im nördlichen Teil des Volksparks mitmachen, war dann aber gesundheitlich etwas angeschlagen und hatte mich gegen einen Start entschieden. Dann sollte es halt heute im südlichen Teil für mich losgehen.

Die Wetterbedingungen waren ... interessant. Bei relativ milden 10°C herrschte ein kräftiger Westwind, der im Laufe des späten Nachmittages in Orkanböen anwachsen sollte. Aber vom Orkan blieben wir glücklicherweise verschont und der Wind war im Wald nicht ganz so kräftig zu spüren. Coronatechnisch blieb fast alles beim alten, trotz Höchstzahlen bei den Inzidenzen. Auf dem Veranstaltungsgelände herrschte Maskenpflicht, ich selbst hätte es sogar gut gefunden, die Maske bis 100 oder 200 Meter nach dem Start aufzulassen und sie dann erst abnehmen zu dürfen. Aber das ist nur mein persönliches Gefühl.

Apropos Gefühl: gefühlt habe ich mich im Vorwege körperlich nicht so gut und hatte zudem die "Pleite" vom letzten Mal noch im Hinterkopf. Aber dem war nicht so. Gleich vom Start weg kam ich gut in den Lauf rein. Wobei mir heute die Topologie in die Karten spielte und nicht mit einer saftigen Steigung wie in Sülldorf begann, sondern eher sanft abfallend. Ich nutzte die ersten 500 Meter, um mein Tempo zu finden und war ganz erstaunt, dass die erste Steigung ja nur ein kleiner Huppel war. So oft bin ich hier schon gelaufen, aber manche Dinge verändern sich in der Erinnerung und stellen sich größer dar, als sie in echt sind.

So passierte ich den ersten Kilometer in 4:28 Minuten und hatte trotz der Steigung noch ein bisschen Luft nach oben. Ich versuchte weiterhin, mein Tempo zu finden und zu halten. So begann die zweite Steigung hoch zur Trabrennbahn. Erwartungsgemäß war Kilometer 2 mit 4:50 Minuten etwas langsamer, aber trotzdem hatte ich oben angekommen nicht das Gefühl, gleich bewusstlos zu werden. So konnte ich weiterhin meinen Streifen durchziehen, passierte Kilometer 3 mit 4:48 Minuten und drückte dann die letzte knappe Minute den Schnitt auf 4:00 runter. Die Uhr an der Ziellinie, die stetig auf 15:00 zusteuerte, motivierte mich, auch auf den letzten Metern nicht nachzulassen.

Im Vergleich zu 2020 war ich im Ziel nur 4 Sekunden langsamer, wobei ich sagen muss, dass ich mich vor zwei Jahren auch deutlich mehr gequält habe (auch wenn das auf dem Bild rechts etwas anders aussieht). Dahingehend hält sich der körperliche Verfall noch in Grenzen :-)



Streckenkarte (Anklicken für Details)


Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter CC-BY-SA 2.0


Höhenprofil

Wetter und Boden
[von Bernd Hegemann]
10°C, bedeckt, Wind stark aus west, Untergrund Waldwege, feucht
Ergebnis(se) in 2022
3260 Meter
28. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   14:58 Min.   (4:35) 4.M50   25 % /36 %   
Ergebnisse zu dieser Veranstaltung in allen Jahren
3200 Meter
23. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   13:57 Min.   (4:22) 6.M40   12 % /40 %   2010
3260 Meter
16. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   13:11 Min.   (4:03) 4.M35   9 % /36 %   2007
18. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   13:22 Min.   (4:06) 3.M35   12 % /75 %   2006
25. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   13:51 Min.   (4:15) 4.M45   11 % /25 %   2013
71. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   14:30 Min.   (4:27) 10.M40   33 % /67 %   2012
26. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   14:54 Min.   (4:34) 4.M50   20 % /40 %   2020
28. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   14:58 Min.   (4:35) 4.M50   25 % /36 %   2022
38. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   15:16 Min.   (4:41) 6.M50   23 % /35 %   2018
6,390 Kilometer
103. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   28:15 Min.   (4:25) 16.M40   36 % /59 %   2012
94. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   30:28 Min.   (4:46) 12.M50   37 % /48 %   2018
9,5 Kilometer
97. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   40:39 Min.   (4:17) 24.M35   19 % /34 %   2005
9,520 Kilometer
198. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   42:24 Min.   (4:27) 31.M40   43 % /56 %   2012
160. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   45:35 Min.   (4:47) 26.M50   48 % /59 %   2018
185. Bernd Hegemann   SG Gruner+Jahr   48:40 Min.   (5:07) 27.M50   58 % /73 %   2019
Ergebnisse im Internet
[von Bernd Hegemann]
Link zur Homepage
[von Bernd Hegemann]
 
zurück   |   nach oben

Startseite | Übersicht | Bestenlisten | Bilder | Kontakt | Impressum | Disclaimer | Datenschutz | Statistik