neuigkeiten

Selektion

 oder         [Newsarchiv]


04.06.2016  |  28. Moehnepokallauf  |  Moehnesee-Guenne

Neuigkeit
[von Bernd Hegemann]
Von Dieter Schenzer kam folgender Bericht:

Der Möhnesee-Pokal-Lauf, eine durch und durch gut organisierte Laufveranstaltung von Läufern für Läufer Dieser Lauf mit vielen Laufstrecken hat mehr Teilnehmer verdient, hier wird alles mit Herzblut durchgeführt Neben den vielen Dauerbrenner und Wiederholungstäter im Läuferparadies am Möhnesee, einer der schönsten Läufe In Deutschland mit Trailcharakter, waren in diesem Jahr viele Neue Läufer/innen am Start.

In diesem Jahr passte wieder alles bei der Herausforderung des Möhnesee-Pokal-Laufes, die Wetterbedinungen mit max 24 Grad die durch die wunderschöne aber auch harte Laufstrecke entlang am Möhnesee und durch den Arnsbergerwald abgeschwächt wurden. Man sah nur zufriedene Läufer die mit einem Lachen ins Ziel kamen Hier kommen bevorzugt Wiederholungstäter zum Lauf weil man hier die optimalen Laufbedingungen vorfindet Schöne aber nicht einfache Laufstrecken – beim 15km Klassiker mit 310 Höhenmeter und beim 30km Lauf die besondere Herausforderung sind es gleich 620 Höhenmeter. Es gibt insgesamt 5 Läufe zwei Schüler- und Kinderläufe 1 + 2 km, der 5km Lauf für den Einsteiger und die Harten der 15km und der 30km Lauf. Und für die Sieger tolle und hochwertige Preise und Pokale, beim 15er und 30er sogar Geldprämien Eine Besonderheit beim Möhnesee-Pokal-Lauf, das bei jedem Lauf die ersten Fünf auf das Siegertreppchen kommen.

Und so trafen sich ca. 200 Starter am Wochenende um sich der Herausforderung zu stellen – es könnten viel mehr sein!!! Der Dauerbrenner Frank Hardenack aus Olpe-Neunkleisheim war in diesem Jahr leider nicht dabei um seinen Titel zu verteidigen dieses Jahr wurden die Karten beim 30km Lauf neu gemischt und Christof Marquardt von der LG Deiringsen machte sich Hoffnungen auf den Sieg, in der 2. Laufrunde wurde er aber von Matthias Heinle, LG DUV, abgefangen. Dieser gab die Führung bis zum Ziel Nicht mehr ab und lief in 2:07:31h als Sieger ein. 2. = Christof Marquardt-LG Deiringsen in 2:08:37h. Und 3. Manuel Sinner vom Lauftreff Bönen, 1. Frau wurde Vanessa Rösler-LT Bittermark Dortmund in 2:17:16h, 2. Frau Antje Lübeck von den Lauffreunden Gremmendorf in 2:22:13h; 3. Frau Kerstin Peller-Tölle ohne Verein in 2:39:00h. Sieger beim 15km Klassiker war in diesem Jahr der Titelverteidiger 2015 Philipp Kaldewei = LV Oelde in 56:10Min vor Bei den Frauen siegte Melanie Genrich SV Brackwede in 64:21 Min. (sie war 2015 Siegerin im 30km-Lauf) Auch beim 5km Lauf siegte ein Ludger Schröer ohne Verein in 18:07Min, 1. Frau Dagmar Schaedel TG Holzwickede in 21:23Min

Ergebnislisten
30 Kilometer
15 Kilometer
5 Kilometer
2 Kilometer
1 Kilometer
Wetter und Boden
[von Carlo Crochemore ]
32°C, sonnig
[von Cédric Crochemore ]
32°C, sonnig, Untergrund gemischt, trocken
[von Barbara Brunnberg]
26°C, sonnig, Wind leicht, Untergrund gemischt, trocken
Ergebnisse
1000 Meter
3. Carlo Crochemore    LG Deiringsen   3:54 Min. (3:54) 1.MSA   (pers. Bestzeit) 
8. Max Zimmermann   LG Deiringsen   4:27 Min. (4:27) 2.MSB   
2000 Meter
2. Cédric Crochemore    LG Deiringsen   8:28 Min. (4:14) 2.MJB   (pers. Bestzeit) 
4. Lukas Eisele   LG Deiringsen   8:43 Min. (4:22) 1.MSA   
5 Kilometer
6. Karin Wallrafen   ohne Verein / SC Myhl LA   25:43 Min. (5:09) 1.W55   
15 Kilometer
4. Thorsten Schulte   Soester Tri Team   1:06:16 Std. (4:25) 1.M45   
7. Michael Schneider   LG Deiringsen   1:08:24 Std. (4:34) 1.M55   
8. Thomas  Kolk   LG Deiringsen   1:09:32 Std. (4:38) 2.M55   
9. Philipp Schneider   LG Deiringsen   1:10:27 Std. (4:42) 2.MHK   
14. Jürgen  Böhnke   LG Deiringsen   1:12:10 Std. (4:49) 1.M50   
20. Martin Buck   LG Deiringsen   1:15:45 Std. (5:03) 5.M55   
5. Barbara Brunnberg   SuS Günne   1:19:12 Std. (5:17) 1.W55   
32. Björn Kaiser   LG Deiringsen   1:19:47 Std. (5:19) 6.M50   
38. Susann Ladwig   LG Deiringsen   1:21:45 Std. (5:27) 3.W45   
50. Maik Ladwig   LG Deiringsen   1:25:15 Std. (5:41) 9.M50   
56. Eckhard Kirchhoff   LG Deiringsen   1:31:57 Std. (6:08) 9.M60   
30 Kilometer
2. Christof Marquardt  Wettkampf-/Kilometersammler
 1x Gold WK-Sammler
 1x Silber KM-Sammler
 1x Silber WK-Sammler
 4x Bronze KM-Sammler
 2x Bronze WK-Sammler
  
LG Deiringsen   2:08:37 Std. (4:17) 1.M50   
11. Volker Heitbreder   LG Deiringsen   2:31:13 Std. (5:02) 3.M50   
  Stefan Oschinski   LG Deiringsen   2:44:04 Std. (5:28)  M45   
24. Günter Zipplies  Wettkampf-/Kilometersammler
 Rekordhalter mit 2.067 km

 5x Gold KM-Sammler
 1x Gold WK-Sammler
 3x Silber KM-Sammler
 1x Silber WK-Sammler
 3x Bronze WK-Sammler
  
Soest   2:54:43 Std. (5:49) 6.M50   
Ergebnisse im Internet
[von Günter Zipplies]
Berichtslink
Link zur Homepage
[von Bernd Hegemann]
 

home | neuigkeiten | bestenlisten | ergebnisse | termine | strecken | triathlon | kontakt | links | impressum | disclaimer | datenschutz | statistik | archiv | mein.Lauftreff-soest